Nach einer sehr intensiven Fliegerlagerzeit kann nur gesagt werden: Mission completed! Der Dank gilt wie immer allen Helfern und Schleppiloten sowie der kooperativen Turmbesatzung und den österreichischen Bundesheer am Flugplatz Aigen. Die statistischen Daten folgen – Bilder gibts ab sofort in unserer Gallery unter folgenden Link: Click hier
Das Windsackfest war ebenso wieder von allererste Güte ;-)

Nachfolgend ein paar Worte unseres Partnervereines Albatros:

Werte Kameraden von der Flugsportgruppe Grimming!
Im Namen unserer Teilnehmer am Fliegerlager in Aigen möchte ich mich auf das herzlichste für die Gastfreundschaft sowie die Möglichkeit, bei Euch fliegen zu dürfen, bedanken.
Die Segelflugzeit von ca 40 Std bei 11 Starts spricht für sich.
Das Fliegerlager war ein »Highlight« für uns und es wäre wunderbar, wenn es das nächste Jahr wieder klappen würde.

Glück ab – Gut Land!
Karl Puntigam