Johannes Mentasti ist heute, Samstag für 2 Wochen auf Juniorentrainingslager in Frankreich/St. Auban. Diesen Lager wird jedes Jahr für Streckenflugambitionierte Jungflieger von Karl Rabeder/Tirol inszeniert. Johannes wird dabei mit erfahrenen Trainern (u.a. Peter Hartmann – mehrmaliger WM Teilnehmern und Staatsmeister) die Provence befliegen. Zu dieser Jahreszeit herrschen dort schon sehr gute Flugbedingungen mit super Thermik und auch Wellenflugbedingungen bei Mistral.

An dieser Stelle geht ein riesengroßer Dank an: 
Bernd Humpl und Sylvia Steffan, die in wochenlanger Arbeit Ihren Janus CT optimiert/getunet haben und Johannes für diese beiden Wochen zur Verfügung stellen. Es ist nicht üblich, das ein derartiges Flugzeug wie selbstverständlich für die Juniorenförderung im Verein zur Verfügung gestellt wird. Danke!
Johannes wird versuchen, manchmal von Frankreich zu berichten unter folgenden Link: